So, 21.05.2017 | 11 - 17 Uhr

40. Internationaler Museumstag unter dem Motto: "Spurensuche. Mut zur Verantwortung" (ganztägig freier Eintritt!)

Das Museum Art.Plus bietet den Besuchern an diesem Tag - neben ganztägig freiem Eintritt - ein besonderes Programm für die ganze Familie.

 

 

 


Zum Auftakt spielen um 11:30 Uhr im Spiegelsaal drei Schülerinnen der Kunst- und Musikschule Donaueschingen unter der Leitung von Manfred Maier einige kurze Stücke auf der Querflöte. Als Highlight findet um 12 Uhr ein Künstlergespräch mit dem bekannten Stuttgarter Künstler Camill Leberer statt, dessen vielschichtige Arbeiten derzeit im 2-RAUM des Museums zu sehen sind.

 

Darüber hinaus finden um 13 und 15 Uhr Familienführungen durch die aktuellen Ausstellungen statt. In den kurzweiligen und leicht verständlichen Rundgängen werden ausgesuchte Kunstwerke betrachtet und die Sicht der Kinder darauf jener der Erwachsenen gegenübergestellt, denn meist sehen die "Kleinen" anders als die "Großen". Durch die spielerische Herangehensweise an die Bildbetrachtung wird ein leichter Zugang zu den Kunstwerken ermöglicht.

 

 

  • 11:30 Uhr: Zum Auftakt spielen drei Schülerinnen der Kunst- und Musikschule Donaueschingen einige kurze Stücke auf der Querflöte
  • 12:00 Uhr: Künstlergespräch mit Camill Leberer
  • 13:00 & 15:00 Uhr: Familienführung zu den aktuellen Ausstellungen
  • 15:00 - 17:00 Uhr: KinderKunstWorkshop im Spiegelsaal mit Monika Broghammer - Thema: Kreatives Spiel mit Lichtreflexionen auf verschiedenen schwarzen Materialien (Zur Info: die Kinder können jederzeit zu dem Workshop dazustoßen)

 

Bei schönem Wetter wartet vor dem Museum die mobile Espresso-Bar Romeo Ape auf Kundschaft und bietet dort Prosecco und Kaffeespezialitäten an.

 


Genauere Informationen unter: info@museum-art-plus.com oder 0771 / 89 66 89-0


Ganztägig freier Eintritt!

 

 

Zurück zur Übersicht