So, 14.01.2018 | 12 Uhr

Künstlerführung Alfonso Hüppi

Der Maler, Grafiker und Bildhauer Alfonso Hüppi, dem das Museum Art.Plus derzeit eine Einzelausstellung im 2-RAUM widmet, erhielt 2017 für sein Lebenswerk den Erich-Heckel-Preis des Künstlerbundes Baden-Württemberg.

 

 

Der heute 82-jährige Hüppi hat sich immer wieder neu erfunden, ließ sich nie festlegen und ist bis heute neugierig, ungeheuer kreativ und einfallsreich. Zwei Mal nahm er an der Kasseler "documenta" teil, stellte in großen Kunsthallen und in der Akademie der Künste Berlin aus und war nicht zuletzt ein hochgeschätzter Professor an der Düsseldorfer Akademie. Wer auf ein so langes und ereignisreiches Künstlerleben zurückblicken kann, hat auch viel zu erzählen.

 

Im Gespräch mit dem Kunsthistoriker Sebastian Steinhäußer können Besucher am 14. Januar, um 12 Uhr, mehr über den vielseitigen Künstler erfahren. Wenn Künstler über ihre Kunst reden, ist das immer eine sehr spannende Angelegenheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

 

Komplettpreis (inkl. Eintritt, einem Getränk und Snacks): 10 Euro / ermäßigt: 8 Euro

 

Zurück zur Übersicht