So, 24.06.2018 | 12 Uhr (Einlass: ab 11 Uhr)

Ausstellungseröffnung "Ulrich Möckel" (im 2-RAUM des Museum Art.Plus) : freier Eintritt von 11 - 13 Uhr

Das Interesse des Bildhauers Ulrich Möckel (*1949) gilt der Auslotung des Werkstoffes Holz in der Ambivalenz von Natur und Kunstform.


Ausgangspunkt seiner Arbeiten ist meist der Baum, wie er ihn in der Natur vorfindet. Er abstrahiert ihn, lässt seine Konturen oder Querschnitte in verschiedenen Materialien wie Eisen, Beton oder Neonröhren neu entstehen oder bearbeitet das Holz auf eine Weise, die ihm ein neues, fremdes Aussehen gibt, dabei aber sein Wesen nicht verändert.

 

 

 

 

 

Sein Form- und Erkenntniswille treibt den Bildhauer an, das Phänomen Wald und Baum immer weiter und tiefergehend zu erkunden und ästhetisch zu erforschen, um fortwährend neue "Sinn"-Bilder zu kreieren.

 

_________________________________________________________________________


Jetzt schon vormerken: 23.09.2018 | 12 Uhr: Künstlerführung mit Ulrich Möckel

 

Zurück zur Übersicht