Do, 17.01.2019 | 18:30 Uhr

ART+TALK : Künstlergespräch mit Stefan Strumbel (mit Tandem-Angebot: 2 für 1 - Kommt zu zweit, zahlt für einen!)

An diesem Donnerstagabend führt der Offenburger Kurator Florian Waldvogel, der das Werk des Künstlers schon lange Zeit begleitet, im Rahmen von Art+Talk ein Künstlergespräch mit Stefan Strumbel. Wenn Künstler über ihre Kunst reden, ist das immer eine spannende Angelegenheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

 

 

2015 vollzog sich im künstlerischen Schaffen des Offenburgers Stefan Strumbel ein deutlicher Bruch. Seine in Street Art und Pop Art wurzelnden Arbeiten, darunter seine neonfarbenen Kuckucksuhren, die ihm zum internationalen Durchbruch verhalfen, machten einer eher zurückhaltenden Bildsprache Platz. In den neuen Arbeiten wird sein Grundthema „Heimat" sehr subtil und verschleiert behandelt. Ein wesentliches Motiv ist die Luftpolsterfolie, in die er Alltagsgegenstände und künstlerische Artefakte wickelt und die so entstandenen Pakete in Bronze und Aluminium gießen lässt. Sie stehen als Sinnbild für alles, was es zu schützen und zu bewahren gilt.

 


Ein Ausstellungsbesuch ist auch ohne Teilnahme am Event möglich!


Komplettpreis
(inkl. Eintritt, Führung & einem Getränk):
9 Euro / ermäßigt: 7 Euro

 

!! Unser Tandem-Angebot: 2 für 1 - Kommt zu zweit, zahlt für einen !!

 

Hinweis: Wir fotografieren während der Veranstaltung zum Zweck der Veröffentlichung auf unserer Webseite www.museums-art-plus.com und unseren Social Media Kanälen Facebook und Instagram. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Fotos einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sind. Wenn Sie das nicht möchten, teilen Sie das bitte unserem Fotografen oder unseren Mitarbeitern mit.

 

Zurück zur Übersicht